Schottland

15 Schottland erleben

 

Von der Hauptstadt Edinburgh durch die Highlands bis zur Isle of Skye. Dieser oft vergessene Teil Großbritanniens bietet von Natur- über Kulturschätzen so viel Spannendes zu entdecken. Lassen Sie sich von der Vielfalt Schottlands inspirieren - Tappen Sie auf den Spuren von Harry Potter mit einer Fahrt im "Hogwarts Express", besuchen Sie das berühmte 800 Jahre alte Dunvegan Castle der MacLeods und erwandern Sie die Highlands fernab von jeder Menschenseele. Mit oder ohne mir als individuelle Begleitung - Schottland ist jede Reise wert! :-)

 

Reiseablauf

Tag 1 - Flug nach Edinburgh

Flug Deutschland (individuell) – Edinburgh

Treffpunkt und Mietwagen-Übernahme am Flughafen

Fahrt ins Hotel. Ggf. Sightseeing

Fahrstrecke: Internationaler Flughafen - Stadtzentrum: 22 km

Übernachtung: Counan Guest House, Edinburgh

Mahlzeiten: -

Tag 2 und 3 – Die schottische Hauptstadt in ihrer Pracht

Sightseeing Edinburgh:

- Bummel durch die Altstadt

- Parliament Square mit der St. Giles´ Kathedrale

- Geführte Tour durch die unterirdischen Gassen, doe sogenannten „Vaults“, z.B. mit Mercat Tours

- Edinburgh Castle (Burgschloss)

- Palace of Holyroodhouse (königliche Residenz) und Scottisch Parliament (Regionalparlament)

- Holyrood Park: Wanderung auf den Hausberg Arthur´s Seat (ca. 2,5 Std.)

- Spaziergang auf dem Calton Hill

- Shoppingmeile Princess Street

- Bummel durch die Neustadt à Georgianische Pracht-Architektur

- 4 km Spaziergang auf dem Water of Leith Walkway (urbane Viertel Stockbridge,

Dean Village und Botanische Gärten)

- Diverse Museen und Ausstellungen, z.B. National Museum of Scotland, City Art Centre, Stills Centre of Photography, Dynamic Earth

Fahrstrecke: -

Übernachtungen: Counan Guest House, Edinburgh

Mahlzeiten: Frühstück

Tag 4 – Durch den traumhaften Loch Lomond and The Trossachs National Park (Fahrtag)

Zwischenstopps:

- Bracklinn Falls Wanderung (Rundweg): 5,3 km

- Wanderung „Ben Lawers Nature Trail“: 2 km

- Croft Moraig Steinkreise (inkl. Gedenktafel und Beschreibungen zu den Kreisen)

Fahrstrecke: Edinburgh – Fort William: 225 km (direkt) oder 275 km (inkl. Killin + Steinkreise)

Übernachtung: Melrose, Fort William

Mahlzeiten: Frühstück

Tag 5 – Auf den Spuren von Harry Potter im Hogwarts Express

Hin- und Rückfahrt mit dem Jacobite Steam Train (Hogwarts Express)

Ø  Abfahrt Fort William: 10:15

Ankunft Mallaig: 12:25 Uhr

Ø  Abfahrt Mallaig: 18:38 Uhr

Ankunft Fort William: 20:31 Uhr

7 Stunden Aufenthalt in Mallaig:

-  Bummel entlang des lebendigen Fischerei-Hafens

-  Snack oder Kaffee/Kuchen, z.B. im An Cala (rustikal-schottische Atmosphäre am Hafen)

-  Rundweg: „Mallaig Circuit walk“ (3 km), tolle Ausblicke über den Hafen und See Loch Nevis

 

Fahrstrecke: -

Übernachtung: Melrose, Fort William

Mahlzeiten: Frühstück

Tag 6 – Isle of Skye – Here we come! (Fahrtag)

Zwischenstopps:

- Fluss- /Wald-Rundweg „Ciste Dubh Trail“: 3 km

- Besuch des weltberühmten Eilean Donan Castle

Fahrstrecke: Fort William – Portree: 185 km

Übernachtung: Skeabost View Pods Skye, Portree

Mahlzeiten: Frühstück

 

Tag 7 – Isle of Skye – Wildes Küstenfeeling

1. Tagestour von Portree aus auf der Isle of Skye

a) Claigan: Spaziergang an den Coral Beach von Claigan aus. Karibik-Feeling in Schottland. 

b) Dunvegan Castle

c) Neist Point (beliebtester Leuchtturm Schottlands)

- Chance auf das Sichten von Kegelrobben, Schweinswale oder Orcas

-  Küstenrundwanderung: “Neist and Milovaig clifftop coast walk”: 11 km / 350 Höhenmeter (HM)

Zusätzliche Touroptionen

- Seehund-Beobachtungstour mit dem Boot: 7,50 GBP (1 Std.)

 - Wildlife Tour mit dem Boot: 18 GBP / Person (2 Std.)

Fahrstrecke: 110 km

Übernachtung: Skeabost View Pods Skye, Portree

Mahlzeiten: -

Tag 8 – Isle of Skye – Vom Pferderücken zu schottischem Whisky

2.Tagestour von Portree aus auf der  Isle of Skye

a) Ausritt durch traumhafte Landschaften (Isle of Skye Trekking Centre)

b) Talisker Distillery Tour – Schottisches (Er-)leben in einer Single Malt Whisky-Brennerei!

c) Erkundung der nahegelegenen 2.200 Einwohnerstadt Portree mit ihren charmant-bunten Häusern      
  

Fahrstrecke: 92 km

Übernachtung: Skeabost View Pods Skye, Portree

Mahlzeiten: -

Tag 9 – Isle of Skye – Wandern zwischen grandiosen Felsformationen

3. Tagestour von Portree aus auf der Isle of Skye

a) Uig:

- Bummel durch niedliches, 2,5 km langes, 200 Einwohner-Dorf (Blick auf imposante Felsformationen)

- Besuch der Uig Pottery (kleine lokale Töpferei)

- Rha Falls (doppelter Wasserfall)

b) Panoramastraße zwischen Uig und Staffin mit Blick auf grandiose Felsformationen:

- Wanderung durch das schroffe, beeindruckende Quairing Gebiet: 7 km / 340 HM

c) Kilt Rock Viewpoint = atemberaubender Foto-Stopp

d) Old Man of Storr: Wanderung: 4,5 km / 288 HM

Fahrstrecke: 75 km

Übernachtung: Skeabost View Pods Skye, Portree

Mahlzeiten: -

Tag 10 – Durch das charmante Plockton nach Inverness in die Highlands (Fahrtag)

Zwischenstopps:

- Bummel durch das charmante Highland-Dorf Plockton mit vielen Kunst- und Handwerksshops

- Wanderung „Plockton Crags“: 9 km / 335 HM

Sightseeing in Inverness:

- Inverness Castle Viewpoint (360° Sicht):

- Fort George (gewaltigste Festungsanlage Großbritanniens) inkl. Highlanders´ Museum

- Highland Folk Museum (Open Air Museum mit Einblick in das Leben der Highländer)

- Inverness Botanische Gärten

 

Fahrstrecke: Isle of Skye – Inverness: 200 km

Übernachtung: Braehead Guest House, Inverness

Mahlzeiten: -

Tag 11 – Loch Ness – Ein Mysterium für sich

Besuch des berühmten Loch Ness

- Bootstour über den Loch Ness inkl. Guide und Hintergrundinformationen,

- Falls of Foyer Wanderung (Wasserfälle und Blick auf Loch Ness): 4,5 km / 152 HM

 

Fahrstrecke: Inverness – Loch Ness – Inverness: 45 km

Übernachtung: Braehead Guest House, Inverness

Mahlzeiten: Frühstück

Tag 12 – Ab in die tiefen Highlands – Wildlife (Fahrtag)

Zwischenstopps:

- Highland Wildlife Park

- „Leault Working Sheepdog”: Einblick in Highland-Farmleben (Treiben von Schafsherden mit Hunden)

Fahrstrecke: Inverness – Kingussie: 70 km

Übernachtung: Greystones B&B, Kingussie

Mahlzeiten: Frühstück

Tag 13 – Die Highlands erwandern!

Tagestour:

- Wanderung um Kingussie (Rundweg): 7 km / 273 HM

- Ruthven Barracks: Überbleibsel Kaserne/Baracke aus dem frühen 18.Jh.

Fahrstrecke: -

Übernachtung: Greystones B&B, Kingussie

Mahlzeiten: Frühstück

Tag 14 – Durch die Highlands zurück in die Hauptstadt (Fahrtag)

Zwischenstopp:

- Wanderung auf die Berge A' Mharconaich und Geal Charn (Rundweg): 11,5 km / 731 HM

 

Fahrstrecke: Kingussie – Edinburgh: 250 km

Übernachtung: Counan Guest House, Edinburgh

Mahlzeiten: Frühstück

Tag 15 – Slàn! (=Tschüss) schönes Schottland

Flug Edinburgh - Deutschland (beliebig)

 

Fahrstrecke: Stadtzentrum – Internationaler Flughafen: 22 km

Übernachtung: -

Mahlzeiten: Frühstück